HändlersucheTeba ArchitektenportalUnternehmenPersonalProspektservicePresse
Home / Personal
Produkte

Berufsbild Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung organisieren den nationalen und internationalen Versand inklusive der Zollabwicklung. Zusätzlich steuern Sie den Umschlag, sowie die Lagerung von Gütern.

Darüber hinaus werden sie in weiteren kaufmännischen Bereichen, wie der Materialwirtschaft, Absatzwirtschaft, Rechnungs- und Finanzwirtschaft ausgebildet.

 

 

Neigung und Interessen:

 

  • Neigung zu planender, organisierender Tätigkeit
  • Neigung zu Büro- und Verwaltungsarbeiten
  • Neigung zu kaufmännischem Denken
  • Neigung zu kundenorientierter Tätigkeit
  • Interesse an der Datenverarbeitung

 

 

Ausbildung:

 

Die Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen ist eine duale Ausbildung, in der Sie zusätzlich zur Praxis in unserem Hause durch den Besuch der Berufschule eine im Rahmen einer in Grund- und Fachstufen gegliederten theoretischen Ausbildung erhalten.

 

Ausbildungsdauer 2,5 bis 3 Jahre (je nach schulischer Vorbildung)

 

HomeKontakt