HändlersucheTeba ArchitektenportalUnternehmenPersonalProspektservicePresse
Home / Personal
Produkte

Berufsbild: Technische/r Konfektionär/in

Technische Konfektionäre und Konfektionärinnen stellen aus textilen Werkstoffen, Folien, Verbundstoffen und Zubehör beispielsweise Markisen und Sonnenschutzprodukte her. Hierfür schneiden sie anhand von maßstabgerechten Zeichnungen die Stoffe zu. Sie fertigen Einzelteile nach Zeichnungen oder Skizzen an und verbinden diese durch Nähen, Kleben oder Schweißen. Technische Konfektionäre und Konfektionärinnen stellen nicht nur Erzeugnisse her, sie halten auch Produkte instand oder reparieren sie.

Präzision, Zuverlässigkeit, eine ruhige Hand, sowie ausgesprochene Kundenorientierung sind gefragt.

 

Neigungen und Interessen:

  • Neigung zu mechanischem und technischem Verständnis
  • Neigung zu planender, organisierender Tätigkeit
  • Interesse am Umgang mit textilen Materialien 
  • Interesse an handwerklichen-technischen Tätigkeiten

Ausbildung:

Die Ausbildung zum/r Technischen Konfektionär/in  ist eine duale Ausbildung, in der Sie zusätzlich zur Praxis in unserem Hause durch den Besuch der Berufsschule eine im Rahmen einer in Grund- und Fachstufen gegliederten theoretischen Ausbildung erhalten. Der Berufsschulunterricht findet blockweise in Köln statt.

Ausbildungsdauer 3 Jahre

 

HomeKontakt